Reunion Island Guide

Unser vollständiger Führer, um Reunion Island zu entdecken und zu besuchen

Es ist entschieden, Ihr nächstes Urlaubsziel wird sein die Insel der Wiedervereinigungund Ihr Ziel, die intensive Insel zu entdecken und zu besuchen! Wie besuche ich Reunion Island? Bevor Sie sich auf dieses unglaubliche Abenteuer begeben, finden Sie sich darin wieder Reunion Island Guide, alle nützlichen Informationen für Ihre Reise. Wo befindet sich das Meeting? und woher kommt diese Insel? Sein Klima? Wann und wie man dorthin kommt Was tun dort einmal und oder schlafen ? Bereiten Sie Ihren Aufenthalt in Reunion vor, indem Sie alle unsere Tipps und Ratschläge befolgen und dieses Land der gemischten Rassen in unserem Land entdecken Referenzreiseführer auf Reunion Island.

 

Piton des Ofens

 

Unser Artikel wurde in einer bestimmten Reihenfolge verfasst, um ein besseres Leseerlebnis zu erzielen. Wenn Sie jedoch nur wenig Zeit haben, um unseren umfassenden Leitfaden zur Wiedervereinigung zu lesen, können Sie in der folgenden Zusammenfassung direkt zu dem gewünschten Abschnitt und Thema springen. Wir wünschen Ihnen eine Gute Lektüre, um Reunion zu entdecken und zu besuchen! Wenn Sie eine Papieranleitung bevorzugen, empfehlen wir die Backpacker's Guide 2021/2022 auf Reunion Island

 

Guide du Routard Réunion 2021/2022

 

 

 

 

 

 

 

 Leitfaden - Wo befindet sich das Meeting?

Kleine tropische Insel Frankreich von 2.512 km2, Réunion liegt südwestlich des Indischen Ozeans und östlich von Madagaskar und dem afrikanischen Land Mosambik. Es gehört zum Mascarene-Archipel mit seinen kleinen Schwestern Mauritius und Rodrigues Island in der südlichen Hemisphäre. Reunion Island ist 9.300 km von Paris und 800 km Luftlinie von Madagaskar entfernt und hat den Spitznamen der intensiven Insel geerbt. Spitzname, der ihm wie angegossen passt und Sie werden verstehen, warum, wenn Sie weiterlesen. Wo ist Réunion auf einer Karte?

 

planisphere das Treffen

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

Guide - Wie spät ist es in Réunion?

Réunion liegt in der Zeitzone UTC + 4. Es ist daher vier Stunden länger als die UTC-Zeit der Greenwich Mean Time. Es hat eine zweistündige Schicht mit Paris und dem französischen Festland im südlichen Winter und eine dreistündige Schicht im südlichen Sommer. Die Zeitänderung erfolgt am selben Datum wie die Sommer- und Winterzeitänderungen auf dem französischen Festland, Ende Oktober +3 Stunden und Ende März +2 Stunden. Zeigen Sie unten das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit in Réunion an.

 

Guide - Woher kommt Reunion Island?

 

Geburt von Réunion

Die Wiedervereinigung, wie wir sie heute kennen, wurde aus einem Bündnis zwischen ihnen geborene Piton des Neiges und Piton de la Fournaise. An einem Hot Spot auf der Erdkruste am Boden des Indischen Ozeans entwickeln sich die beiden Vulkane. Vor 3 Millionen Jahren führte eine großflächige vulkanische Aktivität dazu, dass der Piton des Neiges aus 4.000 Metern Tiefe aus dem Meer auf mehr als 3.000 Meter über dem Meeresspiegel sprang. 2,5 Millionen Jahre später ist Piton de la Fournaise an der Reihe, das Ende seines Kraters zu zeigen. Ihre verschiedenen Eruptionen und Erosionen werden die Insel Reunion prägen und ihr so besonderes steiles Relief hervorbringen.

 

Geburtstreffen

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

 

 

Leitfaden - Präsentation des Treffens

 

Das Hauts-Wiedersehen

Die Höhen von Reunion Island entsprechen ganz einfach dem, was nicht an der Küste liegt, also in den Bergen auf mehr oder weniger steilen Reliefs. Die Insel ist die Frucht zweier Vulkane. Die Hauts Reunion repräsentiert daher ungefähr 80 % des Territoriums. Auf der einen Seite befindet sich der Piton de la Fournaise, der 25 % der intensiven Insel mit 30 km Durchmesser bedeckt und aus dem Bory-Krater und seinem höchsten Punkt, dem Dolomieu-Krater, auf einer Höhe von 2.632 Metern besteht. Auf der anderen Seite befindet sich der Piton des Neiges mit der Beschichtung 40 % de la Réunion, umgeben von seinen 3 prächtigen Calderas Mafate Circus im Nordwesten der Zirkus von Cilaos im Süden und der Zirkus von Salazie nach Nordosten.

 

the-haut-de-la-reunion

the-haut-de-la-reunion

 

Zwischen seinen beiden Gebirgszügen eingeklemmt, ist die Ebene von Cafres im Südwesten und der Ebene der Palmisten im Nordosten zwei extrem vegetationsreiche Gebiete, die durch die Bellevue Pass. Mehrere Wälder, darunter das prächtige F.Bébour Tropenwaldsowie eine Vielzahl von Pitons, Stadtmauern, Flugzeugen oder sogar unzugänglichen Tälern. Um diese außergewöhnlichen Landschaften und ihre außergewöhnliche Artenvielfalt zu erhalten, wurde am 5. März 2007 der Nationalpark Réunion angelegt, der 2016 42 % des Gebiets der Reunion abdeckt. Die Schleife wurde von der Unesco geschlossen, zu der auch Réunion am 1. August 2010 gehört ein Weltkulturerbe für seine "Pitons, Cirques und Wälle".

 

Die Küste von Réunion

Reunion hat rund 210 km mehr oder weniger breite Küsten zwischen 0 und 5 km. Die Bucht von Saint-Paul ist die einzige Öffnung, die in die Küste der Wiedervereinigung versinkt. Ihre Grenzen sind ziemlich homogen. Andererseits gibt es einen großen Unterschied zwischen der Ostküste und der Westküste der intensiven Insel. Die Küste im Westen lädt zum Schwimmen und Entspannen mit ihren Sandstränden, ihren Casuarinas-Bäumen und ihren 22 km langen Lagunen wie dem Strand von Saint-Leu oder sogar ein die Hermitage Strand. Die Ostküste bleibt viel wilder mit einigen seltenen Kiesel- und Sandstränden. Die Klippen und Basaltflächen, die von den Lavaströmen des Piton de la Fournaise geformt wurden, sind dennoch großartig zu beobachten.

 

the-littoral-de-la-reunion

Reunion Island verdankt diesen atypischen Körperbau seinem jungen Alter, denn selbst wenn 3 Millionen Jahre phänomenal erscheinen, ist es nicht viel im Vergleich zu seinem Nachbarn Mauritius, der sich 9 Millionen Jahren nähert. Dies ist der Grund, warum es nur wenige Strände und Korallenriffe gibt, die erhalten bleiben müssen. Um die ordnungsgemäße Entwicklung der Lagunen an der Westküste der intensiven Insel zu gewährleisten, wurde 2007 das Meeresschutzgebiet Réunion gegründet. Es beginnt am Cap la Houssaye in Saint-Paul und endet am Roche des Oiseaux im Étang-Salé Alle Lagunen der Insel über etwa vierzig Kilometer, mit Ausnahme der von Saint-Pierre.

 

littoral-de-la-reunion

 

Der aktive Vulkan von Réunion

Wenn die Piton des Neiges vor über 20 Jahrhunderten ausgestorben, die Piton de la FournaiseEr schläft nicht auf seinen Lorbeeren ein. Laut dem vulkanologischen Observatorium von Piton de la Fournaise (OVPF) ist es seit 2 Jahrhunderten durchschnittlich einmal im Jahr ausgebrochen. Kein Grund zur Sorge, da dieser überschwängliche Vulkan harmlos ist und sowohl den Inselbewohnern der Reunion als auch den Touristen, die das Glück haben, bei dieser Gelegenheit anwesend zu sein, atemberaubende Shows bietet. Die intensive Insel erreicht somit die Größe von 71 km Länge und 51 km Breite, gelegentlich modifiziert durch die geschmolzene Lava, die in den Indischen Ozean fließt.

 

Wiedervereinigungsvulkan

 

Reunion Karte

Entdecken Sie Reunion mit dieser interaktiven Karte von Reunion Island, die von Google Map bereitgestellt wird

 

Erfahren Sie mehr über die Geographie und Karten von Réunion.

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

 

Wiedersehen im Video

Video- und Drohnenaufnahmen der wichtigsten Orte, die Sie besuchen sollten und die Sie während Ihres Aufenthalts auf Reunion nicht verpassen sollten. Sie können unter anderem in diesem Video sehen, Piton de la Fournaise, der Zirkus von Mafate,  die Sandebene, der Hermitage Strand, Glaube,  Grande Anse Strand, Cap Méchant, der Zirkus von Salazie, die Ebene von Cafres, und der Pas de Bellecombe !

 

Um mehr Videos auf Réunion zu sehen

Zurück zur Zusammenfassung

 

Leitfaden - Die Entdeckung der Wiedervereinigung

 

Entdeckt vom portugiesischen Pedro de Mascarenhas im 16. JahrhundertRéunion heißt Mascarenhas, dessen Archipel den Namen Mascarene behalten wird, aber unbewohnt bleibt.

1646 übernahm die Compagnie des Indes sie im Namen des französischen Königs Ludwig XIII. Und ließ dort 12 Exilanten zurück, um die Anpassungsfähigkeit des Menschen auf der Insel zu testen. Die Franzosen ließen sich dort 1663 nieder und benannten Mascarenhas in Ile Bourbon um. Sie bringen Sklaven aus Madagaskar und Afrika mit, die 80 % der Bevölkerung ausmachen, die Kaffee und dann Zuckerrohr anbauen.

Den Sklaven gelingt es, durch Gesang und Tanz eine gemeinsame Sprache zu finden, so werden die Maloya und die Sega geboren. Einige versuchen, der Knechtschaft zu entkommen, indem sie sich in den Reliefs verstecken. Sie werden „die Kastanienbraunen“ genannt. Diejenigen, die erwischt werden, werden schwer bestraft, ausgepeitscht, mit einem heißen Eisen gebrandmarkt oder erleiden nach drei Fluchtversuchen sogar die Todesstrafe.

Während der Revolution wurde Bourbon Island Reunion Island, dann Bonaparte Island unter dem Imperium, bis 1810 die Engländer die Insel 4 Jahre lang besetzten und sie den Franzosen zurückgaben. Es wird definitiv wieder die Insel der Wiedervereinigung.

Am 20. Dezember 1848 wurde die Sklaverei in Reunion endgültig abgeschafft, aber um den Mangel an Arbeitskräften auszugleichen, wurde ein neues Konzept geboren, indentured labour. Ein 5-Jahres-Arbeitsvertrag, der einen ausländischen „Arbeitnehmer“ verpflichtet, gegen Entgelt auf dem Grundstück eines Eigentümers zu arbeiten.

Auf diese Weise kommen Arbeiter aus Indien, China und Madagaskar an, die leider zu spät von der Täuschung, der unter dem Deckmantel eines Vertrags getarnten Sklaverei, erfahren. Lohnbeträge werden selten eingehalten und die Arbeitnehmer sind immer noch so arm wie bei ihrer Ankunft oder akkumulieren Schulden. Die Verlobung endet am 11. November 1882.

Trotz der dunklen Episoden in seiner Geschichte konnte Reunion zusammenkommen und eine gemeinsame Kultur schaffen, während die Traditionen und Überzeugungen jedes Einzelnen respektiert wurden. Ein Modell für Toleranz und gute Manieren zusammen.

Geschichtstreffen

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Réunion.

Zurück zur Zusammenfassung

 

Führer - Klima und Wetter von Réunion

Da Réunion Teil der südlichen Hemisphäre ist, sind die Jahreszeiten im Vergleich zur Metropole umgekehrt. Es gibt zwei Jahreszeiten:

Der südliche Sommer von November bis April, wenn die Temperaturen an der Küste tagsüber zwischen 30 und 40 ° liegen. Die starken Regenfälle dauern nur kurze Zeit, sind jedoch regelmäßig, insbesondere von Januar bis März. In dieser Zeit profitieren die Reunionesen oft von der Frische der Hauts.

Der südliche Winter von Mai bis Oktober mit niedrigeren Temperaturen zwischen 22 und 24 ° an den Küsten, der sehr mild und wenig Niederschlag bleibt. Wenn Sie die Hauts erkunden möchten, nehmen Sie ein warmes Outfit mit. Die Temperaturen können am besten des Tages auf 5 bis 15 ° fallen.

Blog-Meteo-Treffen

Am Rande des Ozeans variieren die Temperaturen zwischen Tag und Nacht kaum, im Gegensatz zum Relief und das Wasser in den Lagunen bleibt das ganze Jahr über auf einer Durchschnittstemperatur von 22 °. Sie werden daher etwas über die verschiedenen Mikroklimas der Insel, die Auswirkungen ihrer Lage im Indischen Ozean und ihre Reliefs erfahren, deren Höhe zwischen 0 und 3.070 Metern variiert.

Lassen Sie uns die Insel Reunion in zwei Teile teilen und etwas westlich von Saint-Denis nach östlich von Saint-Joseph fahren, mitten im Piton des Neiges. Im Osten befindet sich die Luvküste mit Passatwinden und feuchtem Klima und im Westen die Lee-Küste, die vor den Gebirgszügen mit trockenerem Klima geschützt ist.

Die Lee-Küste hat alle Vorzüge, weniger Regen, mehr Sonnenschein und alle Strände, an denen Sie schwimmen können. Lassen Sie uns auch die Kreise von Cilaos und Mafate zu den unbeschreiblichen Landschaften hinzufügen, und Sie haben ein idyllisches Porträt dieses Teils der Insel. Aber wer sagt idyllisch, sagt auch sehr voll, besonders an Wochenenden und in den Ferien, und obwohl das Klima milder ist, bleiben die Nächte in den Hauts auch an der Lee-Küste kühl.

Die Luvküste seinerseits ist nicht fehlerhaft. Der stärkere Niederschlag in den Hauts macht es auch zu einem fruchtbaren Land, wie der Salazie-Kreis oder der Bébour-Wald und seine üppige Vegetation belegen. Die Ostküste hat das ganze Jahr über die gleiche Sonne wie die Westküste und die Temperaturen sind mild.

Wettertreffen

Dies ist auch Reunion, eine Vielfalt des Klimas. Es liegt an Ihnen, Ihre zu wählen, je nachdem, wohin Sie gehen möchten und wann Sie gehen möchten. Gut, dass es Zeit ist, darüber zu sprechen!

Um die Wettervorhersage und detaillierte Wetterkarten für Réunion und den Indischen Ozean zu sehen

 

Klima und Temperatur in Réunion

Temperatur-monatliches Treffen

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

 

Anleitung - Wann soll man zum Meeting gehen?

 

Beste Zeit, um nach Reunion Island zu gehen?

Offensichtlich fragen Sie sich, was die beste Zeit des Jahres ist, um auf die intensive Insel zu gehen, und es ist legitim.
Aus meteorologischer Sicht ist der südliche Winter von Mai bis Oktober während der Trockenzeit zweifellos die beste Zeit, um Ihre Reise zu genießen. Angenehme Temperaturen ohne zu hoch zu sein, wenig Regen, die perfekte Zeit für Outdoor-Aktivitäten. Sie können möglicherweise in den November übergehen, da die Regenzeit keine exakte Wissenschaft ist, um die prächtigen Wasserfälle von Réunion zu bewundern. Ehrfurcht vor Niagarafälle von Sainte-Suzanne oder der Grand Galet Wasserfall und seine unzähligen Wasserfälle.

 

Niederschlag und Niederschlag in Réunion

Pluiviometrie beim Treffen

Wenn Sie die Wahl haben, vermeiden Sie es, über den Regen und das gute Wetter hinaus im Juli und August während der Schulferien abzureisen. Sie werden viele Touristen und natürlich die Einheimischen auf Urlaub treffen. Wir empfehlen Ihnen auch, Ihre Aktivitäten außerhalb von Wochenenden und Feiertagen zu planen oder sich für weniger beliebte Freizeitaktivitäten zu entscheiden. Wenn Sie an einem Samstag an den Strand gehen und die Picknickplätze genießen möchten, müssen Sie vor Sonnenaufgang dort sein.

 

Flüge zum Treffen

Keine Sorge, Sie werden das ganze Jahr über Flüge nach Reunion finden. Mehrere Unternehmen bieten Direktflüge über Pariser Flughäfen und ein Unternehmen von Marseille aus an. Wenn Sie von einer anderen Provinzstadt abreisen, wird es in Paris immer einen Zwischenstopp geben. Die Direktflugzeit von Paris beträgt ca. 11 Stunden.

Air-Austral-Boeing-787-Ile-de-La-Reunion

Fluggesellschaften, die Réunion bedienen

  • Air Austral
  • Air France
  • Air Mauritius
  • Corsair International.
  • XL Airways Frankreich.
  • Französisch Blau
  • Luft Madagaskar

 

Wann buchen Sie Ihr Flugticket nach Reunion?

Für Reservierungen müssen Sie nicht Monate und Monate im Voraus gehen, es sei denn, Sie reisen zwischen Juli und September während der Hochsaison und um die Weihnachtszeit. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Sie immer noch die gesamte Logistik für Unterkunft, Aktivitäten und möglicherweise die Anmietung eines Fahrzeugs haben, die Ihren Reisedaten entsprechen muss. Wir empfehlen Ihnen, zuerst Ihr Flugticket zu nehmen, um den Abflugzeitraum zu definieren und den Rest zu organisieren.

 

Tipps für die günstigere Buchung Ihres Fluges nach Réunion

Der Flug nach Reunion wird Ihre größte Ausgabe sein. Eine Hin- und Rückfahrt für eine Person kostet durchschnittlich zwischen 500 und 600 €. Je nach Monat und Abreisetag, je nach Wochentag, den Sie buchen, und je nach Fluggesellschaft können die Preise zwischen eins und zwei variieren.

Um die günstigsten Flüge nach Reunion zu finden, empfehlen wir Kayak, Skyscanner und Momondo

Himmel-Logo Kajak-Logo

Hier sind einige Tipps, um es so billig wie möglich zu machen:

  • bevorzugen einen Abflug von Paris, Flüge aus den Provinzen sind oft teurer als Flüge nach Paris mit einem anderen Transportmittel;
  • Ihre Tickets kosten Sie im Juli, Dezember und August mehr. Der günstigste Monat ist der September.
  • Wenn Sie an einem Dienstag abreisen und zurückkehren möchten, kann zwischen Dienstag und Samstag ein Unterschied von bis zu 50 € pro Ticket bestehen.
  • Holen Sie sich die besten Preise, indem Sie 2 bis 3 Monate im Voraus buchen.
  • Buchen Sie Ihr Flugticket an einem Montag.
  • Vergleichen Sie die Flugtarife und sehen Sie, was in diesem Tarif enthalten ist. Einige Unternehmen scheinen auf den ersten Blick wettbewerbsfähig zu sein, decken jedoch keine Lebensmittel ab, schließen kein aufgegebenes Gepäck ein oder reduzieren ihren Kundendienst auf ein striktes Minimum. Seien Sie wachsam, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

 

Die Flughäfen von Reunion

Reunion-Flughafen

Sie haben die Wahl zwischen 5 Fluggesellschaften, um die Flughäfen von Réunion zu erreichen: XL Airways, Air France, Air Austral, Corsair und French Bee. Abhängig von Ihrem Ziel landen Sie entweder im Norden der Insel am Flughafen Réunion Roland Garros in Sainte-Marie, 10 km von Saint-Denis entfernt, oder im Süden der Insel am Flughafen Pierrefonds in Saint-Pierre.

Der seit 1929 geöffnete Flughafen Roland-Garros ist der Hauptflughafen der intensiven Insel. Es wurde 1994 zu Ehren des berühmten gleichnamigen reunionischen Fliegers in Roland Garros umbenannt. Es ist ein wirklich strategischer wirtschaftlicher Punkt der Wiedervereinigung und gleichzeitig Treffpunkt für Lachen und Tränen, Abflüge, Treffen und Wiedervereinigung. Sobald Sie ankommen, können Sie die zahlreichen Dienstleistungen, Geschäfte, Geldautomaten, kostenloses WLAN, Restaurants, Bars und natürlich Transportmittel nutzen.

Der neuere und kleinere Flughafen Saint-Pierre Pierrefonds wurde 1998 durch den Willen der Gemeinden gegründet, die Wirtschaft und den Tourismus im Süden von Réunion zu entwickeln. Auch wenn es kleiner ist, ist es dennoch einladend und modern, kostenloses WLAN, Geschäfte, Cafeteria, Reisebüros, es bietet ähnliche Dienstleistungen wie der Flughafen Roland-Garros.

Praktische Informationen und Kontakte zu den Flughäfen von Réunion.

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

Führer - Tourismus in Réunion

 

Entwicklung und Zahlen des Tourismus in Réunion

Der Tourismus in Reunion ist ein bisschen, ich liebe dich, ich auch nicht. Der Tourismus, der eine wichtige Rolle in der Wirtschaft von Reunion spielt, verzeichnete 2005 und 2006 nach der Chikungunya-Epidemie einen starken Rückgang. Ab dem Jahr 2007 nimmt sie ab 2011 von Jahr zu Jahr ab, nachdem die Haikrise, eine Wiederbelebung der Angriffe an der Westküste der Insel, intensiv zugenommen hat. Erst 2015 zog Réunion wieder Besucher an und die Touristen strömten jedes Jahr ein wenig mehr.

 

Zahlen und Entwicklung der Zahl der Touristen auf der Insel Reunion von 1995 bis 2020

Evolution-Tourismus-Wiedervereinigung-1995-2020

Aus dem vorherigen Statistikdiagramm geht hervor, dass der Tourismus durch den Beitritt des Nationalparks Réunion zum UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 2010 die Glasdecke von 420.000 jährlichen Touristen überschritten hat, die noch nie zuvor überschritten wurde. Dem Rückgang der Touristen aufgrund von Hai-Angriffen, der 2011 begann, folgte 2016 eine gute Erholung. 2019 besuchten mehr als 600.000 Touristen die Insel Reunion ... 

 

Teich Saint Paul Reunion

 

Wer sind die Besucher von Réunion?

Es ist nicht überraschend, dass die Einwohner der Metropolen fast 83 % Touristen aus Réunion ausmachen und knapp dahinter mit 6 % Besuchern, unseren Nachbarn aus Mauritius, zwischen den Inseln zusammenhalten. Die restlichen 11 % werden in Europa und weltweit versandt. 90 % von ihnen kommen zum Vergnügen und unter diesen Touristen besuchen 40 % ihre Familie und Freunde und 60 %, um Reunion Island zu entdecken und zu besuchen und ihre Neugier zu befriedigen. Und was alle zustimmen, ist die Zufriedenheit aller Touristen, die um über 98 % zu dem Treffen kommen.

 

Aufschlüsselung nach Herkunft der Touristen nach Réunion

Verteilung des Tourismus bei der Wiedervereinigung

Sie fragen sich, warum Touristen auf die intensive Insel kommen und gehen? Finden Sie heraus, was den Tourismus auf Reunion Island erfolgreich macht.

Zurück zur Zusammenfassung

 

Leitfaden - Was tun in Réunion?

 

Reunion hat den großen Vorteil, dank des Indischen Ozeans und seiner Flüsse aquatische Aktivitäten anbieten zu können, Bergaktivitäten dank seiner Pitons und Aktivitäten Antenne, deren Landschaft Sie sprachlos macht. All dies in einem kleinen Bereich, der es Ihnen ermöglicht, die Ausübung vieler Aktivitäten in kurzer Zeit zu initiieren oder zu vertiefen, eine Chance, die wir nicht jeden Tag haben. Hier finden Sie alle Aktivitäten auf der intensiven Insel.

 

blog-ativite

Um alle Aktivitäten auf Reunion Island zu sehen

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

Leitfaden - Was ist bei dem Treffen zu sehen?

 

Die Nordküste von Réunion

Saint-Denis ist nicht umsonst die Hauptstadt der Wiedervereinigung. Nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit, um die Stadt zu besuchen und einige schöne Aufnahmen von ihren Gebäuden und Denkmälern zu machen. Die Kathedrale im gotischen Stil, die Staatsgarten und das Geschichtsmuseum Natürlich erfahren Sie mehr über die Flora und Fauna der intensiven Insel oder des Tamil Kali Kampal Tempels. Sie werden eine hohe Konzentration an Geschäften finden, aber seien Sie versichert, sie sind überall auf der Insel präsent.

Offensichtlich ist der Norden von Réunion nicht auf Saint-Denis beschränkt. Richtung Sainte-Suzanne, wo Sie das Spektakuläre entdecken können Niagarafälle. Es ist zu Fuß vom Parkplatz in den weniger als einen Kilometer entfernten Zuckerrohrfeldern zu erreichen. Sie haben auch die Möglichkeit, am Fluss Sainte-Suzanne Kanu zu fahren oder Canyoning zu betreiben. Entspannen und erfrischen Sie sich in den Hauts-Becken, von denen das bekannteste das Boeuf-Becken ist. Besuchen Sie die große kreolische Villa in der Domaine du Grand Hazier, umgeben von endemischen Bäumen, Palmen, Obstbäumen und der Vanilleplantage.

 

Die Westküste von Réunion

Die Westküste von Reunion ist mit Abstand der geschäftigste und touristischste Teil der Insel. Mit seinen Stränden und Lagunen, seinen Märkten, seinen vielfältigen Aktivitäten und seinem trockenen und milden Klima zieht es viele Besucher an.

Die Strände von Boucan-Canot und Roches Noires sind dank des Vorhandenseins von Anti-Hai-Netzen für ihre aquatischen Aktivitäten sehr beliebt. Dort können Sie surfen, segeln, Kajak fahren, tauchen und hoffentlich Wale und Delfine beobachten. Die anderen Strände wie der Hermitage-Strand, der Étang-Salé-Strand und sein Abgrund oder der Saint-Leu-Strand sind natürlich durch die Lagunen geschützt, die stellenweise an die Westküste grenzen. Sie können dort in völliger Sicherheit schwimmen.

Messegelände und Basare Es gibt auch zahlreiche auf der Insel. Wenn Sie diese Atmosphäre mögen, müssen Sie unbedingt zum Saint-Paul-Markt gehen, der freitags den ganzen Tag und samstags vormittags stattfindet. 300 Händler bieten zum Verkauf an Früchte, Gemüse, Fleisch, Kleidung und Kunsthandwerk, kommen Sie früh am Morgen dorthin, um die besten Waren zu genießen.

Bevorzugen Sie Ruhe und Natur? Machen Sie einen Spaziergang um die 3 Pools. Das Malheur-Becken, das Aigrettes-Becken, das Kormoranbecken und seine Wasserfälle erwarten Sie für einen Moment der Entspannung in der Nähe von Saint-Gilles-les-Bains. Entdecke die Wald von Tévelave aus der Stadt Avirons und laden Sie Ihre Batterien mit den Tamarins des Hauts, Vögeln und Schmetterlingen auf.

westlich von-la-reunion-beach

 

 

Die Südküste von Réunion

Entdecken Sie den wilden Süden der intensiven Insel in Richtung Cap Méchant in Saint-Philippe! Dort werden Sie Zeuge des Spektakels des tobenden Indischen Ozeans, der gegen die steilen Lavaklippen stößt. Erfahren Sie mehr über die Pflanzen und Blumen von Reunion im Garten des Mare-Longue-Waldes.

Erfrischen Sie sich an den Stränden im Süden von Réunion. Manapany Strand und sein natürliches Becken. Grande Anse Strand und sein künstlicher Pool, der bei Picknickern aus Réunion sehr beliebt ist. Saint-Pierre Strand, der einzige Strand im Süden mit einer Lagune, an dem Sie tauchen, schnorcheln oder Kajak fahren können.

Südliche Wiedervereinigung

Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten:

 

Die Ostküste von Réunion

Spazieren Sie kurz nach dem Piton de la Fournaise entlang der Ostküste der intensiven Insel und halten Sie am Piton Sainte-Rose, um die Wasserfälle von Anse des Cascades und ihren Kokosnusshain zu bewundern. Von dort bringt Sie ein kurzer Spaziergang zum'' Notre-Dame-des-Laves Wunderkirche.

Wenn Sie durch Sainte-Rose fahren, sehen Sie die Hängebrücke des Rivière de l'Est, die einst den Verkehr zwischen Sainte-Rose und Saint-Benoît ermöglichte. Es wird heute durch eine neue Brücke ersetzt, die Sie überqueren, um die zu besuchen'Kirche der Heiligen Anne, eines der schönsten religiösen Denkmäler in Réunion, seit 1982 als historisches Denkmal eingestuft.

Nutzen Sie die vielen nahe gelegenen Reunion-Becken, um diese Erkundung der Ostküste stilvoll zu beenden. Das blaue BeckenNur wenige Minuten von der Sainte-Anne-Kirche und ihrem natürlichen Pool entfernt, der zum Schwimmen einlädt. Das Friedensbecken versteckt in den Zuckerrohrfeldern der Stadt Bras-Panon und ihrem Abstieg zum Meeresbecken, wo Sie Canyoning lernen oder eine schöne Wanderung unternehmen können.

Besuchen Sie das tamilische Fest, das Dipavali im Oktober oder November an mehreren Orten der Insel gefeiert, von denen Saint-André der repräsentativste ist.

trifft sich

 

Der Zirkus von Cilaos

Zugriff auf die Zirkus von Cilaos Sie müssen die Straße mit 400 Kurven befahren, die bereits hervorragende Panoramen von Reunion bietet, und vor Ort gibt es keinen Mangel an Aktivitäten. Fahren Sie mit dem Tretboot oder Boot auf der Mare de Jonc. Für Sportbegeisterte können Sie mit Klettern, Baumklettern, Canyoning oder Wanderwegen beginnen. Probieren Sie Cilaos-Linsen oder entspannen Sie sich in den Thermalbädern für einen Moment der Entspannung und des Wohlbefindens.

cilaos

Für einen atemberaubenden Blick auf die Caldera und ihre kleinen Inseln gehen Sie zum Macht Fenster mit dem Auto oder probieren Sie eine neue Erfahrung mit dem Quad, einem 4-Rad-Mountainbike. Eine weitere Plattform, auf der Sie die Landschaft des Cirque de Cilaos genießen können. Dimitile. Nutzen Sie die Gelegenheit, um einen Abstecher in das wenige Kilometer entfernte braune Lager zu machen und sich darauf einzulassen die Geschichte der Sklaverei in Réunion.

Und verpassen Sie nicht das Linsenfest jeden Oktober in Cilaos!

 

Der Zirkus von Mafate

Der Zirkus von Mafate ist für Liebhaber von Wandern und Natur gemacht. Sie können nur mit der Kraft Ihrer Beine oder mit dem Hubschrauber darauf zugreifen, es ist kein Zugang zum Verkehr möglich. Die Caldera von Mafate besteht aus 140 km markierten Wegen, 30 möglichen Wanderungen und vielen Unterkünften. Sie können dort bleiben und mit den Bewohnern der verschiedenen Inseln sprechen. Ein ruhiger Ort, an dem Sie genügend Zeit haben, um die Vorteile der Natur zu genießen.

Mafate Circus

Einen atemberaubenden Überblick über den Cirque de Mafate finden Sie unter Maido, das zweitbeliebteste Observatorium für Touristen in Réunion nach dem Kein Bellecombe. Nicht weit vom Aussichtspunkt in Richtung Saint-Paul können Sie viele Aktivitäten ausüben, wie zum Beispiel Sommerrodeln, Erstflug, Mountainbiken oder sogar Reiten. Mit einem Gleitschirmflug vom Dorf Dos d'Âne erhalten Sie auch einen atemberaubenden Blick auf die Caldera.

 

Der Zirkus von Salazie

Gehe zu Zirkus von Salazie von der Straße von Saint-André. Die Caldera ist einer der Orte der intensiven Insel, die am meisten Niederschlag erhält und von der Natur mit üppiger grüner Vegetation zurückgegeben wird. Am Eingang zum Zirkus begegnen Sie der Cascade du Voile de la Mariée de Salazie (Vorsicht, es gibt mehrere mit demselben Namen in Reunion).

Salazie Reunion

Vor Ort können Sie die typische kreolische Architektur im Dorf Hell-Bourg genießen, das als das schönste Dorf Frankreichs eingestuft ist. Besuche den Folio HausKreolische Hütte aus dem 19. Jahrhundert und ihr reunionischer Garten. Im Maison Morange Museum können Sie den Klang traditioneller Musikinstrumente hören.

Wie die beiden anderen Calderas der intensiven Insel führen Sie wunderschöne Wanderungen in wilder und unberührter Natur zu den geologischen Kuriositäten von Reunion. Betreten Sie den Bélouve-Wald inmitten seiner endemischen Flora und Fauna und gehen Sie zum Aussichtspunkt Bélouve, wo sich seine Unterkunft befindet. Lassen Sie sich von dem Beeindruckenden hypnotisieren Trou de Fer WasserfallEin Sturz über 300 Meter Höhe macht ihn zu einem der größten Wasserfälle der Welt. Sie können es über einen Wanderweg von der Hütte aus erreichen.

Verpassen Sie nicht die Chouchou-Party im Juni in Salazie.

 

Piton de la Fournaise und seine Umgebung

Der Piton de la Fournaise und seine Umgebung sind die meistbesuchten Orte in Réunion. Und aus gutem Grund ist der Ort mit mehr als 30 Wanderungen, Mountainbike-Strecken und Landschaften, die Sie sonst nirgendwo finden, verführerisch.

Überquere die Sandebene In Richtung Vulkan schwankt eine Marslandschaft aus gekühlter Lava zwischen Rot und Gold. Sie werden ankommen Kein Bellecombe, der meistbesuchte Aussichtspunkt der intensiven Insel, wo Sie das Fouqué-Gehege unten bewundern können, den jüngsten Zirkus von Piton de la Fournaise. Es ist auch der Ausgangspunkt für mehrere Wanderungen.

Kein Bellecombe

Gehen Sie zum Fouqué-Gehege und hinterlassen Sie Ihre Spuren auf den alten Laven des Grand Brûlé, deren Profil sich je nach Ausbruch des Vulkans regelmäßig ändert. Wenn Sie nicht gerne laufen, können Sie es auch von der Lavaroute aus betrachten, ohne sich von Ihrem Fahrzeug zu bewegen.

Nehmen Sie den Weg, der zur Spitze des Feuerberges führt. Oben angekommen, nutzen Sie die Gelegenheit, um Höhlenforschung zu betreiben und durch die Lavatunnel in die Eingeweide des Vulkans zu gelangen.

 

Zwischen den beiden Pitons von Réunion

Zwischen den beiden Pitons finden Sie die beiden Ebenen mit großzügiger und lebendiger Vegetation.

Die Ebene der Palmisten Begrüßung des Bébour-Bélouve-Waldes, in dem Vögel, Blumen und Bäume, die auf der Insel Reunion endemisch sind, nebeneinander existieren. Sie können sich im Rafting und Canyoning im Marsouins River oder beim Wandern versuchen. Reiten Sie auf einem Pferd und spazieren Sie um den hochgelegenen Vulkansee der intensiven Insel. Grand-Pond. Bewältigen Sie die üppige, aber schwierige Schlucht von Takamaka, nur für Experten, und erkunden Sie die Wasserfälle.

PLAINE DES CAFRES

La Plaine des Cafres, das wichtigste Agrar- und Brutland in Réunion, Heimat des Bois-Hofes und seiner Belvédère. Entdecken Sie den Wasserfall des Schleiers der Braut von Grand Bassin, gehen Sie ins Dorf, nehmen Sie ein Bed & Breakfast und entdecken Sie die Traditionen der Wiedervereinigung in dieser Oase des Friedens ohne Technologie und Elektrizität. Bevor Sie zum Bois-Court gehen, machen Sie einen Umweg über die Museum der Stadt des Vulkans und vertiefen Sie Ihr Wissen über Vulkanismus und die Schaffung von Reunion Island.

Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten:

 

Der Piton des Neiges

Der Aufstieg von Piton des Neiges ist natürlich die Hauptattraktion, aber Sie müssen sportlich genug sein, um gegen diesen schlafenden Riesen anzutreten. Sie können den Gipfel auf 3 Wegen erreichen. Wir haben sie in der Reihenfolge ihrer Schwierigkeitsgrade von den schwierigsten bis zu den einfachsten klassifiziert. Es liegt an Ihnen, den für Ihr Niveau am besten geeigneten auszuwählen.

Mafate

Eine kurze, aber sehr steile Wanderung von Cilaos (durchschnittlich 7:30 Uhr Hin- und Rückfahrt).
Ein längerer Weg mit geringerer Höhe vom Cirque de Salazie (durchschnittlich 10 Stunden Hin- und Rückfahrt).
Eine noch längere Wanderung, die aber von der Plaine des Cafres aus leichter zu erreichen ist. (Durchschnittlich 11:30 Uhr Hin- und Rückfahrt).

Wenn Ihnen das an einem Tag zu schwierig erscheint, haben Sie die Möglichkeit, im Caverne Dufour, einer abgelegenen Lodge nahe der Spitze des Piton des Neiges, zu schlafen. Es bietet einen Catering-Service, Duschen, Toiletten und Schlafsäle.

Um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Réunion zu sehen

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

 

Leitfaden - Was essen wir in Reunion?

Es ist unmöglich, die intensive Insel zu beschwören, ohne von den Früchten der Wiedervereinigung und ihren kreolischen Spezialitäten zu sprechen. Eine Reise der Sinne, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Die Mischung ist nicht nur kulturell in Reunion, sondern auch kulinarisch. Es ist eine Küche aus allen Ecken der Welt, die Fleisch oder Fisch, Gewürze, Gemüse, Samen, Reis und Paprika für diejenigen kombiniert, die es zu schätzen wissen. Entdecken Sie einige traditionelle reunionische Gerichte.

Sonntagspicknicks sind eine gute Gelegenheit für Sie, die kreolische Küche zu probieren, ein wahrer Moment des Teilens für Reunion Islanders. In den Töpfen kochen langsam über Holzfeuer, Currys und Rougails Sinnbild für Réunion. Sie können sie auch in den verschiedenen Restaurants der Insel probieren.

Entdecken Sie die Gerichte, Gerichte und die Küche von Réunion

 

Blog-Mahlzeit-Treffen

Zurück zur Zusammenfassung

 

Leitfaden - Wo in Reunion schlafen?

Ihre Art vonUnterkunft in Reunion Dies hängt hauptsächlich von Ihrem Budget, Ihren Komfortbedürfnissen und Ihrem Ziel ab. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Unterkünfte.

Hotels

Die Hotels befinden sich hauptsächlich an der Westküste von Réunion. Wenn Sie planen, Ihren Urlaub am Strand zu verbringen, sind sie ein idealer Ort zum Verweilen und bieten unvergleichliche Dienstleistungen. Natürlich alles zu einem Preis, abhängig von der Nähe zu den Stränden und dem Stehen, variieren die Preise zwischen 80 und mehr als 250 € pro Nacht.

Airbnb

Airbnbs sind eine großartige Möglichkeit, eine Unterkunft in Reunion zu finden. Überall auf der Insel, von Studios bis zu Villen am Meer, finden Sie für jedes Budget etwas. Von 20 bis über 300 € pro Tag hängt alles von der Lage und Art der Unterkunft ab. Obwohl sie nicht die Dienste eines Hotels haben, können Sie zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis mieten.

Die Ferienhäuser und Gästezimmer

Die Lodges und Gästezimmer befinden sich hauptsächlich im Hauts de la Réunion und eignen sich perfekt für Menschen, die mehrere Tage in den Zirkussen der Insel verbringen möchten. Für Touristen, die die Traditionen und Bräuche der Wiedervereinigung entdecken möchten, ist dies die Gelegenheit für einen echten Moment des Teilens mit den Einheimischen. Die Preise liegen zwischen 40 und 100 € pro Nacht.

Campingplätze

Camping in Réunion ist die wirtschaftlichste Lösung, aber auch die am wenigsten komfortable. Wir empfehlen es nicht in der Regenzeit, wenn es wichtig ist, ein Dach über dem Kopf zu haben. Sie müssen auch einen Weg finden, Ihre Campingausrüstung zurückzubringen oder vor Ort zu mieten. Zählen Sie je nach Campingplatz zwischen 5 und 30 € pro Nacht.

Wohnmobile und Lieferwagen

Wie wir oben im Abschnitt „Fortbewegung auf Reunion Island“ gesehen haben, können Sie schließlich die Option zum Mieten eines Wohnmobils für eine Reise in völliger Autonomie wählen.

 

Blog-wo-zu-schlafen-bei-dem-Treffen

Unterkunft auf Reunion Island zu sehen

Zurück zur Zusammenfassung

 

Guide - In Reunion ausgehen?

Ausgehen wollen ? In Reunion finden Sie etwas, das Ihnen gefällt. kleine Restaurants In trendigen Bars, über Clubs oder Discos mangelt es nicht an Unterhaltungsmöglichkeiten, um in Reunion Spaß zu haben, insbesondere an Wochenenden im westlichen Teil der Insel in der Stadt Saint-Gilles oder im südlichen Teil der Insel Stadt Saint-Pierre. Während des ganzen Jahres werden auf dem Treffen auch viele Veranstaltungen organisiert.

Teilnehmen an Grand Boucan Karneval im Juni in Saint-Gilles, in Chinesisches Neujahr im Januar oder Februar, die überall auf der Insel stattfindet, an der Chouchou-Party im Juni in Salazie, im Festival der Goyaviers zwischen Mai und Juni an der Plaine des Palmistes, Honiggrün im Januar an der Plaine des Cafres, bei Anthologien im Oktober in Le Tampon, beim Linsenfest jeden Oktober in Cilaos, bei Dipavali im Oktober im Vacoa Festival im August in Saint-Philippe, bei  Sakifo Musik Festival die erste Augustwoche in Saint-Pierre oder zu Beginn des Grand Raid im Oktober in Saint-Pierre. Und vergessen wir nicht das Fèt Kaf der 20. feiert die Abschaffung der Sklaverei im Dezember.

Hier finden Sie alle wichtigen Ereignisse in Réunion.

 

Blog-Out-Meeting

Um den Kalender der Ereignisse und Ereignisse in Réunion zu sehen

Zurück zur Zusammenfassung

 

Anleitung - Wie komme ich zum Meeting?

 

Öffentliche Verkehrsmittel in Reunion

In Reunion ist der öffentliche Verkehr die wirtschaftlichste Lösung, um sich fortzubewegen. Bei Ihrer Ankunft in Der FlughafenSie finden fast stündlich einen Shuttle von 6.30 bis 18.00 Uhr, der Sie zum Busbahnhof oder zum Rathaus von Saint-Denis bringt, oder Sie können die Verbindungen nehmen, um den Rest der Insel des Treffens zu erreichen. Wenn Sie außerhalb dieser Zeiten anreisen, müssen Sie ein Taxi nehmen, einen örtlichen VTC mieten, ein Auto mieten oder sich von Familie oder Freunden abholen lassen. Leider sind Anwendungen wie Ubber zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels noch nicht in Reunion verfügbar.

 

1. Netz von Bussen und Bussen in Réunion

Das gelbe Busnetz ist das wichtigste öffentliche Verkehrsnetz auf Reunion. Es besteht aus mehreren Netzwerken mit unterschiedlichen Namen, abhängig von der Region der Insel, auf der sie betrieben werden.

Bus-und-Auto-Wiedersehen

  • Wenn Sie im Norden bleiben:

Steigen Sie vom Flughafentransfer am Rathaus von Saint-Denis aus, wo Sie das Netzwerk nutzen können Citalis das dient dem Norden der Insel.

  • Wenn Sie in den Westen gehen:

Sie können an der Ocean Station aussteigen und das Netzwerk nehmen Gelbe Autos die hauptsächlich die Westküste von Réunion abdeckt und vom Netzwerk vervollständigt wird Kar'west das sinkt etwas tiefer in die Hauts.

  • Wenn Sie in den Südwesten gehen:

Leihen Sie sich das Netzwerk aus wechseln Um sich im südwestlichen Teil der intensiven Insel zu bewegen, führt eine der Linien zum Cirque de Cilaos.

  • Wenn Sie in den Süden gehen:

Das Netzwerk Carsud ermöglicht es Ihnen, durch den südlichen Teil der Insel zu reisen.

  • Wenn Sie nach Osten gehen:

Eastern Reunion wird vom Netzwerk unterstützt sommerlich von Saint-André nach Sainte-Rose, über zwei Routen gelangen Sie zum Cirque de Salazie und zur Plaine des Palmistes.

Es mag für Sie etwas kompliziert klingen, aber wenn Sie sich gut auf Ihren Meeting-Aufenthalt vorbereiten, werden Sie es gut machen. Um all diese Netzwerke besser zu visualisieren, finden Sie unten die Karte des gelben Busnetzes von Réunion.

Klicken Sie auf die Karte, um sie in High Definition anzuzeigen.

Gelbes Auto-Netzwerk

Warnung: Durch Situation aufgrund des Coronavirus (COVID-19) in RéunionDas Tragen einer Maske ist für den Transport obligatorisch, mit Ausnahme von Kindern unter 10 Jahren bis auf weiteres. Jeder Täter wird mit einer Geldstrafe von 135 € bestraft. Für die Gesundheitssicherheit von Reisenden und Mitarbeitern werden Fahrzeuge täglich desinfiziert und in den Stationen Regeln für die physische Distanzierung festgelegt. Der Kauf des Tickets am Busbahnhof erfolgt nur an Verkaufsstellen und nicht an Bord von Fahrzeugen. Die Validierung des Tickets ist bei jedem Einsteigen in das Fahrzeug obligatorisch.

2. Netzwerk von Taxis und VTCs in Réunion

In Reunion gibt es mehrere Taxi- und VTC-Unternehmen mit einem Preis zwischen 1,5 und 3 Euro pro km. Taxi ist das teuerste Transportmittel auf Reunion. In Réunion gibt es nur sehr wenige Taxistände. Sie sind über die Insel verteilt, Sie finden sie in der Regel an Bushaltestellen und auch am Flughafen. Am besten buchen Sie sie im Voraus per E-Mail oder Telefon. Sie können auf alle öffentlichen Verkehrsunternehmen in der Kategorie öffentliche Verkehrsunternehmen in Réunion zugreifen, indem Sie auf den folgenden Link klicken:

Taxi-Taxi-Treffen

Alle Transportunternehmen in Réunion anzeigen

 

 

Vermietung in Réunion

In Reunion können Sie alle Arten von Fahrzeugen mieten. Hier finden Sie sowohl die großen Mietmarken, die auf der ganzen Welt zu finden sind, als auch kleine lokale Unternehmen. Während der Schulferien kann es je nach Anzahl der Touristen schwierig sein, das gewünschte Fahrzeug vor Ort zu finden. Wir empfehlen Ihnen daher, im Voraus und vorzugsweise vor Ihrer Ankunft zu buchen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

 

 

 

1. Mietwagen in Réunion

Autovermietungstreffen

Mietwagen sind eine gute Option, aber immer noch ein großer Aufwand, insbesondere wenn Sie mehrere Wochen unterwegs sind. Wenn Sie für ein Stadtauto mit unbegrenzter Kilometerleistung zwischen 30 und 50 € pro Tag zählen, kann der Preis über eine Woche hinaus sinken. Wenn Sie Ihr Fahrzeug am Flughafen Roland-Garros in Saint-Denis mieten, fügen Sie Ihrem Budget eine zusätzliche Steuer von 35 € hinzu. Es ist möglich, etwas Geld zu sparen, indem Sie sich an lokale Vermieter wenden Mieten Sie Ihr Auto in Reunion, plutôt qu’à des enseignes nationales et faites toujours attention aux clauses de votre contrat de location particulièrement celle pour le vol. Il arrive que les véhicules soient visités pendant que les touristes randonnent. Nous vous conseillons d’utiliser les comparateurs de prix tels que Mietwagen um Ihr Auto zum besten Preis zu reservieren.

 

2. Elektrofahrradverleih in Réunion

Ein Elektrofahrradverleih auf Reunion Island kann eine gute Ergänzung zu Bussen sein, wenn die Routen oder Fahrpläne nicht Ihren Wünschen entsprechen. Einige sind Selbstbedienungsautomaten, andere können direkt im Geschäft gemietet werden. Es liegt an Ihnen, Ihre Bedürfnisse zu definieren und sie stunden-, halbtägig oder tageweise zu mieten. Für die Selbstbedienung variieren die Preise zwischen 6 € für eine Stunde und 24 € für 24 Stunden. Die Stationen bleiben jedoch in der Regel auf kleinem Raum. Für Geschäfte zählen durchschnittlich 30 € pro halben Tag und 40 € pro Tag. Wenn Sie die Seele eines Abenteurers spüren, wissen Sie, dass einige Leute die Tour der Küste von Reunion in mehreren Tagen unternehmen. Wenn Sie das Gleiche tun möchten, kostet eine 5-Tage-Miete durchschnittlich 150 €.

Mountainbiking

 

3. Vermietung von Wohnmobilen und Lieferwagen in Réunion

Wohnmobile und Lieferwagen sind die All-in-One-Lösung, um die intensive Insel in völliger Freiheit zu besuchen, ohne Fragen zu stellen. Die Idee spricht viele Amateure aus gutem Grund an. Sie müssen sich nicht mehr fragen, wo Sie schlafen gehen, sich Gedanken über Zeitpläne machen und tun, was Sie wollen, wann Sie wollen. Du lebst in deinem eigenen Tempo! Fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil auf den Straßen von Reunion und entdecken Sie atemberaubende Landschaften. Wenn Sie sich für dieses Transportmittel entscheiden, sollten Sie rechtzeitig herausfinden, dass es auf der Insel nur wenige Unternehmen gibt, die Wohnmobile oder Lieferwagen mieten. Die Preise reichen von 45 € pro Tag für einen Van mit nur Schlafgelegenheiten bis zu rund 120 € pro Tag für ein komfortables Wohnmobil.

Van-Meeting

Um alle Vermieter in Réunion zu sehen 

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

 

Leben, Auswandern und Leben in Réunion

 

Wenn Sie davon träumen, auf Reunion auszuwandern, auszuwandern und dort zu leben, geben wir Ihnen hier eine Zusammenfassung einiger Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten und die Ihre Entscheidung vor Ihrer Abreise beeinflussen könnten.

Vorteile

Gutes Wetter und Sonne das ganze Jahr über, Temperaturen zwischen 18 und 30 Grad von Januar bis Dezember. Atemberaubende Landschaften, ein Paradies für Wanderfreunde, Naturliebhaber und Wassersportler. Eine sehr einladende Métis-Bevölkerung, die ein viel höheres Sicherheitsgefühl hervorruft als in der französischen Metropole. Das Vergnügen und die Süße des Lebens. Die Möglichkeit, das ganze Jahr über tropisches Obst und Gemüse zu reduzierten Preisen zu genießen. Eine endemische Flora und Fauna, die weltweit einzigartig ist. Viele Naturaktivitäten, Wandern, Tauchen, Paragliding usw. Nähe der Insel zu Südafrika, Thailand, Indien, Sri Lanka, Madagaskar, Mauritius, Seychellen, Malediven usw. Wenn Sie das Glück haben, einen ausbrechenden Vulkan zu sehen, bricht die Spitze des Ofens fast einmal im Jahr aus. Übersee-Abteilung, in Reunion sind Sie in Frankreich. Die Währung ist der Euro, die französische Sprache, die gleichen Gehälter wie auf dem französischen Festland.

Die Unannehmlichkeiten

Die Hauptnachteile von Reunion Island sind die Entfernung von der Metropole, 11 Stunden mit dem Flugzeug. Der Preis für Flugtickets. Die Lebenshaltungskosten dort. Kürzere Tage mit einem Sonnenuntergang um 19 Uhr kehrten die Jahreszeiten im Vergleich zur Metropole um. Von Zeit zu Zeit Wirbelstürme und tropische Depressionen. Viele unzugängliche Produkte, kein Amazon, kein UBBER, eher restriktive öffentliche Verkehrsmittel, kein Zug, keine Straßenbahn oder andere, in Réunion ist es vorzuziehen, ein Fahrzeug zu haben.

Zurück zur Zusammenfassung

 

Leitfaden - Nachrichten, Infos und Medien in Réunion

 

Covid-19 in Reunion

Informieren Sie sich vor einer Reservierung für das Meeting über Stornierungen aufgrund des Coronavirus. Verfolgen Sie die Entwicklung von Covid-19 in Réunion auf unserer speziellen Seite Coronavirus.

Coronavirus (Covid-19) -Statistik in Réunion des ersten Falls am 11. März 2020

 

Radio in Réunion

In Reunion gibt es viele Radiosender. Sie können diese lokalen Radios, die letzten Nachrichten, die letzten Röhren von Reunion, Maloya, Sega, Zook, Ragga, Soukouss, Salsa und alle Arten von Weltmusik hören, und dies auf Ihrem Computer oder Ihrem Live-Handy Telefon. Hier ist eine kleine, nicht erschöpfende Liste von Radiosendern auf Reunion Island

the-radios-reunion

Hören Sie Reunion Island Radios online und live

 

Fernsehen in Reunion

Bleiben Sie mit den beiden Fernsehkanälen von Reunion über die neuesten Nachrichten in Reunion auf dem Laufenden: 1. Treffen und Reunion Zweig. Hurrikansituation, Entwicklung von Covid-19 in Reunion, Aktivitäten von Piton de la Fournaise, lokale und internationale Nachrichten und viele andere Informationen zum Leben in Reunion.

 

TV-Meeting

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

Leitfaden - Zahlen und praktische Informationen zu Réunion

  • Oberfläche der Insel Reunion: 2.512 km2;
  • Hauptstadt: Saint-Denis;
  • Wiedervereinigungszeit: Zeitunterschied, +3 h im südlichen Winter und +2 h im südlichen Sommer;
  • gesprochene Sprache: Französisch und Reunionese Creole;
  • Postleitzahl: 974;
  • Einwohnerzahl: 859.959 im Januar 2020;
  • höchster Punkt: der Piton des Neiges auf 3.071 Metern Höhe;
  • als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet;
  • Telefoncode: +262;
  • inoffizielle Flagge von Réunion.

Flagge der Wiedervereinigung

Zurück zur Zusammenfassung

 

Guide - Tipps und Ratschläge für einen unvergesslichen Aufenthalt und entdecken und besuchen Sie Reunion Island

 

Praktische Ratschläge für die Wiedervereinigung:

Um Ihre Reise nach Reunion optimal zu nutzen, finden Sie hier einige Tipps:

  • Wenn Sie Nachtflüge bevorzugen, erscheint die Reise kürzer, wenn Sie schlafen.
  • Kreolische Produkte übernehmen, importierte Produkte sind 30 % teurer;
  • Planen Sie eine Route basierend auf den Aktivitäten, die Sie ausführen möchten, um Geld zu sparen.
  • Reunion Island gehört zu denen, die früh aufstehen, sei es zum Wandern, für Märkte oder um einen guten Ort am Strand zu finden.
  • und holen Sie sich ein wirksames Mückenschutzmittel.

 

Verwaltungsformalitäten für die Wiedervereinigung

Für Franzosen und Länder der Europäischen Union ist ein französischer Personalausweis, ein gültiger Reisepass oder ein Führerschein ausreichend. Diese Regel gilt auch für minderjährige Kinder jeden Alters. Beachten Sie auch, dass ein minderjähriges Kind, das nicht mit mindestens einem seiner beiden Elternteile reist, eine Erlaubnis zum Verlassen des Landes haben muss. Für Personen anderer Nationalität müssen Sie einen Reisepass, eine gültige Aufenthaltserlaubnis oder einen französischen Führerschein vorlegen können.

Bitte beachten Sie, wenn Sie durch ein fremdes Land reisen müssen, überprüfen Sie unbedingt, welche Verwaltungsdokumente Sie benötigen.

 

Impfstoffe für Réunion

Ihre Gesundheitsakte muss für die Impfpflicht auf dem neuesten Stand sein. Abgesehen davon darf kein anderer Impfstoff durchgeführt werden. Für Reisende aus Ländern, in denen das Risiko einer Übertragung von Gelbfieber besteht, müssen Sie eine Impfbescheinigung vorlegen.

 

Zurück zur Zusammenfassung

 

 

 

 

 

Leitfaden - Ein kurzes Lexikon von Réunion Creole

 

"Wie ist das?" = Wie geht es dir?

"Mi mag dich" = Ich liebe dich

"Nar findet" = Bis zum nächsten Mal

"Das Gute" = Es ist gut, dass es in Ordnung ist

 

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise nach Reunion Island, wenn Sie diesen Reiseführer zu Reunion Island gerne geteilt und an Ihre Freunde gesendet haben!

 

 

2 Kommentare für “Guide de la Réunion”

  1. yao issifou latif sagt:

    Ich liebe das Treffen, danke für diese schöne Präsentation

  2. margareth Vilela sagt:

    Muito lindo tudo que vi. Quem fez essa apresentação maravilhosa?
    Amei tudo.Pena não ter dinheiro para conhecer Reunion, pois esse seria meu sonho.
    Um sonho distante, mas quem sabe em sonhos…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*






Fotos & Videos Credits

Bilder: idlr97460 - Bebopeloula - Dave Pot