Die Geschichte von Réunion

Die Geschichte von Reunion Island

Erstellt vor 2 Millionen Jahren durch den Ausbruch eines jetzt erloschener U-Boot-Vulkan, die Insel der Wiedervereinigung wurde erst 1505 von Pedro de Mascarenhas entdeckt, einem portugiesischen Seefahrer, der seinen Namen gab das Mascarene-Archipel einschließlich der Reunion Islands, Mauritius und Rodrigues.

1638 nahm ein französisches Schiff der Compagnie des Indes, das vom französischen König Ludwig XIII. Geschickt worden war, die Insel in Besitz, aber die Franzosen ließen sich dort erst 1663 endgültig nieder, um daraus eine französische Kolonie mit dem Namen zu machen Bourbon Island.

Seit über hundert Jahren Sklaven kam ausAfrika und von Madagaskar wird gefangen genommen und von der ausgenutzt Siedler unter der Leitung des Generalgouverneurs Mahé de la Bourdonnais.

Die Insel wird den Namen annehmen lin Reunion während der Französische Revolutionvor dem Werden Bonaparte Island unter dem Reich Napoleons.

 

Die Engländer besetzten es ab 1810, bevor sie es 1814 an Frankreich abgaben.

Der 20. Dezember 1848 ist ein Schlüsseldatum in der Geschichte von Réunion. An diesem Tag wird die Sklaverei in Reunion von Kommissarin Sarda Garriga abgeschafft. Dieses Datum wird zum Tag des Traditionellen "Kaffir Party" jedes Jahr von den Menschen in Réunion gefeiert.

Viele Arbeiter werden dann auf die Insel gebracht, um hauptsächlich mit ihrer Entwicklung zu beginnen Inder, Chinesen, Afrikaner und Madagassen. Es ist die Mischung aller seiner Bevölkerungsgruppen und der auf der Insel verbleibenden Sklaven, die die Grundlage bilden wird die Bevölkerung von Reunion das wissen wir heute ...

Am Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1946, die Insel der Wiedervereinigung wird eine französische Abteilung daher seine Postleitzahl 97400 seitdem unverändert.

Der Status von Französische Auslandsabteilung, geben das Treffen ein wichtiger Ort heute, die einzige Insel in der ganzen oIndischer Ozean integraler Bestandteil vonEuropa...

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Wiedervereinigung am Wikipedias

Um mehr über Réunion und seine Geografie zu erfahren, klicken Sie auf.


Sklaverei in Réunion
Sklaverei in Réunion

Sarda Garriga proklamiert die Abschaffung der Sklaverei

Sarda Garriga schafft die Sklaverei in Réunion ab

Dekret über die Abschaffung der Sklaverei durch Sarda Garriga am 20. Dezember 1848

Text über die Abschaffung der Sklaverei in Reunion durch Sarda Garriga im Jahr 1848